ads/auto.txt


Wie man ein minimalistisches Esszimmer schmückt

In diesen Tagen erleben unsrige Speisesäle viel Action, funzen qua Job und ort für jedes Mahlzeiten pro Tag. Da wir weiterhin mehr Zeit zu Hause zubringen, ist heute mehr denn je ein organisierter und unübersichtlicher moderner Essbereich unerlässlich.

Betrachten wir den minimalistischen Speisesaal. Geerdet in minimalistischen Möbeln, einfachen Akzenten und neutralen Farben, ist dieser Look genau dies, welches wir leer nötig haben – weniger Zeug, mehr Sitzplatz. Während die minimalistische Innenarchitektur-Ästhetik oft von sauber gefüttert solange bis völlig ersatz, sind wir Fans von beiden Enden des Spektrums und was auch immer mittendrin. Dies bedeutet, dass wir vertrauen, dass Sie bequeme Mobiliar und verschmelzen abgespeckten Raum nach sich ziehen können, ohne die leere Raumroute zu in Betracht kommen.

Es geht drum, verschmelzen stromlinienförmigen Holzesstisch mit coolen Mid-Century-Stühlen zu vermischen, eine moderne und designvorwärts gerichtete Taschenlampe aufzuhängen, während Sie Ihre weißen Wände kahl halten, oder was auch immer im Raum unparteiisch zu halten, mit Ausnahmefall eines strukturierten Naturfaser-Teppichs, dieser ein fesselndes geometrisches Warenmuster aufweist.

Wenn Sie die Idee eines minimalistischen Esszimmers lieben, zwar nicht wissen, wo Sie einleiten sollen, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Vorlesung halten Sie weiter für jedes 8 Gimmick, die Sie im Oculus behalten sollten, um den Look nachher Hause zu mitbringen.

1. Clear Out Clutter

Nachher dem Mantra “weniger ist mehr” sollte es in Ihrem minimalistischen Essbereich drum in Betracht kommen, die richtigen Fundamentstücke zu nach sich ziehen und zwanglos von Unordnung zu sein. Weniger Mobiliar lassen Sie nicht zuletzt mehr begehbaren Raum und macht den Raum einfacher zu reinigen und zu pflegen.

Die Entwurf Essentials: Minimaler Esstisch mit klaren Linien. Mid-Century-Stil Stühle, die ungeschützt und luftig sind. Ein skulpturaler moderner Lüster, dieser die stromlinienförmige Form des Tisches widerspiegelt.

LESEN SIE AUCH:  Easysitz Sofa 2 Sitzer Schlafsofa Zweisitzer Klein 2-Sitzer Couch Schlafsessel Bettsofa Futon Bed Sessel Sitz Kleines Sitzen für Er EIN Einer Zweier Mein Personen Farbauswahl (Schwarz-Steinkohle) - Der Laden

2. Bleiben Sie unparteiisch

Eine neutrale Palette ist unerlässlich, um den minimalistischen Look einzufangen. In einem minimalistischen Speisesaal bedeutet dies knackige Neutrale wie Elfenbein-, Holzkohle- und Hellholztöne oder eine monochrome Schwarz-Weiß-Palette. Die Idee ist, sich wieder an farbezuchen, damit Möbelformen dies Sprechen zeugen.

Die Entwurf Essentials: Moderner Tisch aus hellem Holz, dieser sich in den Raum einfügt. Moderne gepolsterte Essstühle in weiß oder hellbraun Tönen. Großformatige abstrakte Kunst in Schwarz-Weiß.

3. Entscheiden Sie sich für jedes optimierte Formulare

Minimalistische Speisesäle sind schnörkellos, welches bedeutet, dass selbige Räume zusätzlich zu Null-Unordnung mit stromlinienförmigen minimalistischen Möbeln mit starken Linien ausgestattet sind. Aus diesem Grund überspringen Sie Designs mit viel Ornament. Denken Sie an eine glatte weiße zylindrische Vase mit einem gunmetalgrauen rechteckigen Spiegel.

Die Entwurf Essentials: Schlanker und minimalistischer Esstisch mit cooler Silhouette. Schlankes offenes Konsolenregal mit tonisieren Linien. Moderner unparteiisch gestreifter Teppich, dieser den Schwerpunkt gen den Essbereich richtet.

4. Play Up Symmetry

Im Rahmen Speisesälen ist Symmetrie dieser Schlüssel für jedes Gleichgewicht und Kohäsivität. Noch wichtiger ist es in einem minimalistischen Raum, in dem es nicht viele Akzente gibt. Subsumieren Sie sich gen Ihr Layout und in die Wege leiten Sie Ihren Tisch, Stühle und Kunst, um bewusst und regulär zu erscheinen.

Die Entwurf Essentials: Moderner Esstisch mit einem stabilen Sockel. Ein Sine tempore von sechs oder acht Stühlen, die innig am Tisch sitzen. Gestreifter oder Naturfaser-Teppich, dieser den Essbereich zentriert.

5. Nach sich ziehen Sie viele natürliche Materialien

MinimalistischeInnenarchitektur intolerant sich nicht nur gen weiße Zimmer und Ersatzmöbel. Um ein minimalistisches Esszimmer aufzuwärmen, halten natürliche Materialien und Texturen Ihren Raum davon ab, sich untief und nichts los zu wahrnehmen. Lean in Stücke, die natürliche Holzkörner, nubby Teppiche und gewebte Einzelheiten zeigen. Sehen Sie es qua Hinzufügen von mehr, ohne mehr Unordnung hinzuzufügen.

LESEN SIE AUCH:  Open Air: New Ways We Can Live Together in Nature

Die Entwurf Essentials: Kräftiger Holzesstisch mit sichtbarer Textur. Gemusterten Naturfaser-Teppich. Holz-und-gewebten Faserschrank mit starker visueller Texturierung.

6. Umfassung Negativer Raum

In einem minimalistischen Essbereich ist es okay, leere Wände zu nach sich ziehen. Stilieren Sie stattdessen Ihre Oberflächen mit ein paar kuratierten Akzenten, wie eine skulpturale Vase, Gefäß oder Objekt. Ein guter minimalistischer Dekoransatz ist zu stylen, wie Sie normalerweise würden, dann explantieren Sie die Hälfte dieser Handelsgut. Dies wird die Schönheit dieser Stücke, die Sie behalten, hervorheben.

Die Entwurf Essentials: Eine Bestand an Vasen und Schalen, die fesselnde moderne Gießen nach sich ziehen. Gewebter Stuhl, dieser die Beachtung gen eine keilförmiges Stück lenken kann. Ein cooler zeitgenössischer Liebhaber, dieser für jedes ein Kunstwerk steht.

7. Spielen Mit Topologie

Homolog wie zusammen mit natürlichen Materialien kann Ihr minimalistischer Essbereich von geometrischen Designs und Gießen profitieren. Hier nach sich ziehen die Mobiliar leer schöne skulpturale Gießen, sind zwar nicht zuletzt praktisch für jedes den Gesamtraum. Remember form follows funktion!

Die Entwurf Essentials: Linear geschnitzter Holzesstisch mit rechteckigen Ausschnitten. Große runde Stahlspiegel und industrielle Pendelleuchte, die visuelles Motivation hinzufügen. Wishbone Stühle und drahtige Barhocker, die unproblematisch und spürbar sind.

8. Kontrast verstärken

Neben Texturen und Gießen geht es in minimalistischen Speisesälen um Kontrast. Es ist dies, welches den Raum zum Leben erweckt. Vermengen Sie helle und dunkle Farbtöne, kräftige und weiche Materialien, rechteckige und runde Gießen, harte und glatte Oberflächen. Akzeptieren Sie problemlos darauf, dass Sie zusammen mit Ihrer minimalistischen neutralen Palette bleiben.

Die Entwurf Essentials: Dark-Metal minimalistische Nsenstühle. Subtil gemusterte Textilware mit modernen Motiven. Eine kräftige Wand, die mit Dekor in knackigen Weiß- und Schwarztönen ins Gleichgewicht gebracht ist.

LESEN SIE AUCH:  Haben Sie sich ein glückliches modernes Chanukka

Inspiriert, um Ihren Essbereich umzugestalten?

.

Related posts of "Wie man ein minimalistisches Esszimmer schmückt"

How Swimming Pools Evolved into a Modern Status Symbol

Few architectural typologies have the power to invoke a sense of being dual-natured quite like the modernist swimming pool can. The design of pools themselves implies that there are moments of activity both above and below the water. Above, and in the more obvious and visible sense, pools act as a space for leisure and...

The Peaceful Effects Of Pale Green Decor

There is a freshness that emanates from light green interiors, which bring to minimal natural origins of sun dappled leaves and frost kissed grass. The pale green colour palette is one of peace and tranquility, and works exquisitely with en vogue grey neutrals and weighty black accents. The light green colour palette makes an ideal...

Stolz auf Modsy: Stolz mit Innenarchitektur nach Hause bringen

Juno ist Pride Month und hier im Kontext Modsy könnten wir nicht aufgeregter sein zu feiern. Traditionell sind Pride-Feiern eine Zeit pro LGBTQIA-Menschen, um sich im Geiste jener Liebe und Vielfalt zu versammeln, auf ihre gemeinsame Vergangenheit zurückzublicken und eine bessere Zukunft zu planen. Aufgrund jener COVID-19-Weltweite Seuche wurden jedoch viele Pride-Versammlungen landesweit abgesagt. Da...

Restaurant Ya / C + Architekten

In Dafangjia Hutong, Peking, ist „Ya“ ein Restaurant welcher Yunnan-Kochkunst, dasjenige von C + Architects zum Besten von die Catering-Marke „Under Clouds“ entworfen wurde. Es versteckt sich zwischen Wohnhäusern, Tempeln und Bürogebäuden, in denen die Merkmale von Altertümlich und Neu, Tradition und Moderne zeitgleich leben. Während des gesamten Projektprozesses drehte sich die Diskussion zwischen dem...

Home | About | Copyright | Privacy Policy | Terms | Kontakt | Sitemap